Die Wesen der Bäume

 

"In den Wäldern und Gärten nehmen wir die Atmosphäre der Bäume wahr.

Auch sie reden von Vergangenheit und sagen uns, welche Eindrücke sie von den Menschen (bzw. anderen Wesen) empfangen haben. 

 

Es ist ein besonders im Orient weitverbreiteter Aberglaube,

dass in gewissen Bäumen Geister hausen.

 

Das Phänomen lässt sich einfach so erklären, dass ein Mensch (Wesen), der in unmittelbarer Nähe eines Baumes gelebt oder darunter Obdach gefunden hat und dort einen gewissen Gedanken, ein gewisses Gefühl, bewusst oder unbewusst Schwingungen hervorgebracht hat, die dieser Baum in sich aufgenommen hat und die er nun zum Ausdruck bringt. Ein Baum vermag die auf ihn übertragene Schwingung klarer auszudrücken als ein Felsen."

- Hazrat Inayat Khan -

 

Wie immer habe ich zarte, rote Markierungen zur Verdeutlichung in die Bilder eingefügt .....

 

Im Baum unten lassen sich so viele Manifestationen entdecken, dass dieses Foto das reinste "Suchbild" ist. 

Von Tieren bis zu kleinen Fratzen ist alles vertreten.....

Kommentar schreiben

Kommentare: 0