Cool Down

Innere Ausgeglichenheit ist für Jugendliche eine wichtige Voraussetzung für gutes Lernen.

 

 

Übervolle Klassen und der Zeitdruck bei der Stoffvermittlung bringen Schüler zunehmend in physische und psychische  Bedrängnis. 

  

 

Ruhe finden und die nötige Kraft zu schöpfen,

um den Anforderungen in  Schule, Freizeit und Familie gerecht zu werden, wird immer häufiger zum Problem. 

 

 

So wird es immer wichtiger, unseren Blick auf die eigene Befindlichkeit und die Fähigkeit,

die Signale unserer Körper wieder wahrzunehmen, dauerhaft zu trainieren. 

 

 

 

 

 

 

In diesem Kurs lernen Jugendliche ab zwölf Jahren, mit Hilfe von

 

   

 

 

 

   * Klangreisen

 

   * Atemübungen

 

   * Ruhe- und Entspannungsübungen

 

   * Klangmeditationen

 

   * gemeinsamem Musizieren 

 

 

 

 

 

                                                                             

  *   Kraft zu schöpfen

 

  *   sich geistig zu sammeln

 

  *   Ruhe zu finden

 

  *   nach einem langen Schultag einfach abschalten zu können.